RSS-Feed
 

[SGW] Der Wettergott ist uns nicht gesonnen

26.03.2018

Wieder alle Spiele der Männer in Wilthen abgesagt

 

Leider fanden auch am letzten Wochenende (24./25.03.18) wieder keine Spiele in Wilthen statt. Und das obwohl bei uns sehr viele schon die ganze letzte Woche und das komplette Wochenende darum gekämpft haben, dass wenigstens das Spiel der Ersten durchgezogen werden kann.

 

Die erste Platzbesichtigung fand schon am Freitagmittag statt. Danach wurde das Spiel der SGW 3 vorausschauend abgesagt, um die Spiele am Sonntag möglichst hin zu bekommen. Nachdem wir am Sonnabend fleißig weiter beobachtet haben, jedoch konstatieren mussten, dass der Platz scheinbar zu tief gefroren war und sich immer noch im Auftauvorgang befindet, mussten wir auf die Kraft der Sonne hoffen. Gleich Sonntag früh, fast noch vor dem Aufstehen die nächste Besichtigung - Das Spiel der SGW 2 wurde vorsorglich abgesagt und wir hofften um so mehr, dass die Sonne ihre Arbeit bis zum Nachmittag tut.

 

Nunmehr oblag es dem Schiri des Spiels der SGW 1 zu entscheiden, ob der Platz wenigstens für das Spiel freigegeben werden kann. Leider war aber die Verletzungsgefahr aufgrund des quasi wegschwimmenden Geläufs auch am Nachmittag in einem Zustand, der kein Spiel ohne Verletzungsgefahr zugelassen hätte und es musste zum Leidwesen aller Anwesenden abgesagt werden.

 

Nunmehr haben wir vier Spiele Rückstand und wissen eigentlich nicht mehr, wie wir das bis zum Saisonende nachholen sollen. Da werden wieder alle im verein gefragt sein, zusammen zu rücken und das Unmögliche irgendwie möglich zu machen.

 

Großer Dank gilt auf jeden Fall allen Verantwortlichen, die im HIntergrund alles versucht haben alles möglich zu machen. Das war großes Kino von Euch, auch wenn es letztlich leider nicht von erfolg gekrönt war.

 

Für die Erste geht's Ostersonnabend (31.03.18, 15:00 Uhr) nun nach Bergen zum ersten Nachholer und somit zum Auftakt unserer Nachholersaison. Wir hoffen auf reichlich Unterstützung.