RSS-Feed
 

[SGW 1] Mangelnde Chancenverwertung verhindert Erfolgserlebnis

04.08.2018

SG Wilthen - SV 1923 Gebelzig 0:3 (0:1)

 

Nach dem guten Spiel gegen Niesky war nun mit dem SV 1923 Gebelzig der nächste Kreisoberligist aus dem Oberlausitzkreis zu Gast. Die Wlthener Mannschaft war wieder eine Mischung aus erster und zweiter Mannschaft. Das merkte man besonders der noch nie so aufgestellten Innenverteidigung, was die Gäste gut ausnutzten.

 

Das Spiel begann mit deutlichem Übergewicht der Gäste, die immer wieder steil durch die Schnittstellen der Wilthener Abwehr spielten. Da brannte es mehrfach lichterloh im Wilthener Strafraum und Felix rettete immer wieder mit hervorragenden Paraden. Nach 15 Minuten bekam Wilthen das Spiel besser in den Griff wenngleich das Spiel über die Außen bei weitem nicht so gut funktionierte wie gegen Nieksy. Ein Tor wollte jedoch nicht fallen, da die Angriffe nicht konsequent genug vorgetragen wurden. Kurz vor der Halbzeit löste der Gebelziger Mittelstürmer sich mit einer Körpertäuschung hervorragend und kam so mittig in den Wilthener 16er. Er legte den Ball überlegt am Hüter vorbei, so dass es mit 0:1 in die Pause ging.

 

Die zweite Hälfte verlief absolut ausgeglichen, jedoch legte Gebelzig mit zwei schön vorgetragenen steilen Angriffen noch zwei Tore nach, wohingegen Wilthen selbst die besten Chancen (Philipp und Rudi frei vor dem Torhüter) nicht nutzte. Pech kam nach einem Schuss von Jonas aus 16 Metern auch noch hinzu, als der Ball von der Latte wieder ins Feld zurück sprang,. So stand es aus Sicht der Gastgeber am Ende mit 0:3 etwas zu hoch. Aber nach den vielen vergebenen Möglichkeiten trotzdem ein verdienter Sieg für die Gäste.

 

Vor dem Saisonstart sollte den Wilthenern zwar nicht Bange werden, denn man hatte sich in der Vorbereitung gute Gegner eingeladen, jedoch ist auch klar, dass die Saison in der Kreisliga kein Selbstläufer wird und dass nach dem Weggang von Ronny noch intensiv nach einem neuen Stürmer gesucht werden muss, der nur aus den eigenen Reihen "herangezogen" werden kann.

 

Wilthe spielte mit:

Tor: Felix L.

Abwehr: Jonas A., Torsten H., Erik W., Tom S. (Sören K.)

Mittelfeld: Torsten Z., Patrick Q. (C.), Philipp H (Justin K.)., Philipp K.

Sturm: Marko R. (Heiko O.), Ronny G.

 

Foto: SG Wilthen - SV 1923 Gebelzig