RSS-Feed
 

[SGW Internes Hallenturnier] Vieles beim Alten aber die Jüngsten überraschen

02.01.2019

Zum internen Hallenturnier trafen sich traditionell zwischen den Feiertagen die Wilthener Fußballer. Besonders freudig zur Kenntnis genommen wurde, dass die dritte Mannschaft, die leider den aktiven Spielbetrieb im Sommer einstellen musste, eine Truppe auf die Beine gestellt bekam und sogar mit 10 Spielern antrat.

 

Besonders gefielen die B-Junioren, die vor allem in den ersten Spielen gegen die SGW 3 und die Alten Herren mit tollem Fußball überzeugten. Leider war hinten raus etwas die Luft weg, so dass es leider wieder knapp nicht fürs Treppchen langte.

 

Auch die All Stars mit zwei Frauen in der Mannschaft und einem bärenstarken Hüter wussten zu überzeugen und landeten auf dem Bronzeplatz.

 

Der Beginn des ersten Spiels der SGW 2 ließ Schlimmes befürchten, als es im ersten Spiel nach zwei Minuten schon 0:3 gegen SGW 1 stand. Aber die überwiegend sehr junge Mannschaft (sehr schön zu sehen, dass der Altersumbruch bei der SG Wilthen gelingt) wusste in der Folge von Spiel zu Spiel mehr zu überzeugen und landete daher verdient auf dem Silberplatz.

 

Erneut nicht zu schlagen war die SGW 1, die von Beginn an Keinem Hoffnung zuließ, dass sie es zu locker angehen würden. Diese Disziplin und die überzeugende Spielweise führte zumeist zu deutlichen Siegen. Nur im Spiel gegen die All Stars, die stark gegen hielten, wankten die Erste kurz vor Schluss. Ein Schuss aus drei Metern aufs leere Tor verfehlte jedoch 15 Sekunden vor Schluss ein Ziel, so dass die SGW 1 im Gegenzug mit der Schlusssirene noch zum 2:0 traf.

 

Etwas traurig war, das die Alten Herren überhaupt nur mit Unterstützung von Spielern der B-Junioren eine Mannschaft zusammen und mit Platz 6 auch die Rechnung dafür präsentiert bekamen. Hier muss dringend mal ein Erfolgserlebnis in Form von ausreichend Spielern her, damit die Verbliebenen nicht endgültig die Lust verlieren.

 

Auch die Dritte ging nicht leer aus, da sie mit ihrem besten Spiel die All Stars besiegten. Wenn man gesehen hat, wen die Jungs alles auf die Beine gestellt haben, bleibt die Hoffnung dass wir in den nächsten Jahren auch ne Dritte wieder mal im Spielbetrieb begrüßen können.

 

Anzumerken ist die absolute Fairness, die Schiedsrichter fast überflüssig erscheinen ließ. Allen war anzumerken, dass sie sich des besonderen Anlasses "Internes Vereinsturnier" bewusst waren und sehr fair miteinander umgingen. Daher ist stark davon auszugehen, dass wir auch nächstes Jahr wieder ein so schönes Turnier in unserer ebenso schönen Wilthener Sporthalle erleben dürfen.

 

Ergebnisse:

Spielpaarung Ergebnis
3. Mannschaft - B-Junioren 2 : 3
All-Stars - Alte Herren 2 : 0
1. Mannschaft - 2. Mannschaft 5 : 0
3. Mannschaft - All-Stars 2 : 1
B-Junioren - 1. Mannschaft 1 : 3
Alte Herren - 2. Mannschaft 0 : 4
1. Mannschaft - 3. Mannschaft 6 : 1
B-Junioren - Alte Herren 4 : 1
2. Mannschaft - All-Stars 2 : 1
3. Mannschaft - Alte Herren 1 : 2
2. Mannschaft - B-Junioren 5 : 1
All-Stars - 1. Mannschaft 0 : 2
2. Mannschaft - 3. Mannschaft 5 : 1
B-Junioren - All-Stars 2 : 4
Alte Herren - 1. Mannschaft 0 : 6

 

Abschlusstabelle Sp. Pkt. Tore Diff.  
1. 1. Mannschaft 5 15 22 : 2 20  
2. 2. Mannschaft 5 12 16 : 8 8  
3. All-Stars 5 6 8 : 8 0  
4. B-Junioren 5 6 11 : 15 -4  
5. 3. Mannschaft 5 3 7 : 17 -10  
6. Alte Herren 5 3 3 : 17 -14  
 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: [SGW Internes Hallenturnier] Vieles beim Alten aber die Jüngsten überraschen

Fotoserien zu der Meldung


[SGW] Internes Hallenturnier 2018 (02.01.2019)