RSS-Feed
 

[SGW AH ] Schlechter Platz - Schlechtes Spiel - Kein Punkt in Malschwitz

13.04.2019

Mit hervorragend besetzter Truppe, die sich erst im Laufe des Freitags ergeben hatte, reisten wir mit dem Willen, endlich mal in Malschwitz was zu reißen, an. Jedoch schwante uns schon böses , als wir den Platz sahen, denn der glich eher einer schlechten Wiese, als einem Rasenplatz. Aber das darf keine Ausrede sein für die dürftige Leistung. 

Wir fanden nie richtig ins Spiel, entweder verspreng der Ball oder wir spielten zu umständlich. Hinzu kam, dass wir zu viele Fehlpässe im Aufbauspiel produzierten. Das nutzten die Gastgeber mit schnellem Umkehrspiel. Jedoch erarbeitete sich Malschwitz auch nicht zu viele Torchancen. Jedoch unterstützten wir dabei, dass die Malschwitzer einmal mit Heber über den Hüter und einmal nach inkonsequentem dazwischengehen in unser Tor trafen. Wir hatten in der ersten Hälfte gar keine richtig gute Chance. 

In der Halbzeit stellten wir auf vielen Positionen um, wesentlich besser wurde es aber nicht. So klingelte es erneut nach Einzelleistung im 16er bei uns. Vom Gefühl her konnten  wir heute noch viele Stunden spielen, ohne etwas zu erarbeiten. In den letzten 20 Minuten kamen wir zwar nochmal etwas besser ins Spiel, aber lediglich eine schöne Einzelleistung von Wage führte zum Ehrentreffer. Hinten dürfte sich Sveni noch zwei mal auszeichnen. Somit gingen wir mit 1:3 Niederlage nach Hause

Auf dem Platz konnte zwar nicht wirklich ein Spiel entstehen, aber das Problem hatten beide Mannschaften. Wir müssen uns besser organisieren, dann wird es auch wieder was mit dem Dreier. Den nächsten Versuch haben wir am 26. April, 18:30, zu Hause auf dem Wilthener Geläuf gegen die Jungs aus Ringenhain. 

 

Wir spielten mit

Tor: Sveni

Abwehr: Mario, Lalle (Wieland), Micke, Felix

Mittelfeld: Tilo (Ralf), Wage (Jörg Hensel), Knoppi, Horscht

Sturm: Arnie (Fritzl), Torsten

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: [SGW AH ] Schlechter Platz - Schlechtes Spiel - Kein Punkt in Malschwitz