RSS-Feed
 

[SGW 1] Erste Heimniederlage für Ottendorf/Okrilla

27.05.2019

Ottendorf/Okrilla--Wilthen 0:2(0:1)

 

H.Ölschlegel-- J.Ahnert, S.Herfurth, T.Scheunig-- P.Queitsch, F.Beger, S.Schramm, R.Katzer, J.Hensel-- T.Zaika, F.Hanke

Aust: 65.min. T.Schulze für J.Ahnert

 

Nach 4 Ballberührungen, zirka 27 sek., wahrscheinlich das schnellste Tor in der Kreisliga für unsere Elf. T.Zaika mit einem langen Flankenball auf F.Beger, der steckt durch zu T.Scheunig( plötzlich Sturmspitze) dieser tunnelt den Keeper aus spitzem Winkel zum 0:1. Gleich danach riskiert Torsten einen Weitschuss von 28m. welcher knapp übers Angel zischte. Unsere Elf war vom Trainerteam sehr gut eingestellt, so dass Chancen der Heimelf Mangelware blieben. Die größte Gelegenheit für die Platzherren war ein Lattenkopfball in der 5.min. Riesenchance für F.Beger in der 25.min. Nach Kopfballverlängerung von F.Hanke stand Frank plötzlich allein vorm Keeper, doch sein Heber übern Torwart ging knapp neben den Pfosten ins Aus. Noch eine Chance für uns in der 42.min. Nach scharfer Eingabe von F.Beger kann der Torwart den Ball nur abpritschen, doch T.Zaika wird beim Nachschuss abgedrängt. In der 52.min. lassen wir den Ball wieder gut laufen und über viele Stationen kommt der Ball zu T.Zaika. Der sieht das der Keeper etwas zu weit vor der Bude steht. Sein gefühlvoll geschlagener Ball von 28 m. senkt sich vor der Querlatte zum 0:2 ins Netz. 5min. später eine große Gelegenheit der Heimelf. Allein vor unserem Tor schiebt der Stürmer knapp vorbei. In den letzten Minuten kommen wir noch zu guten Chancen. Nach Flanke trifft F.Beger den Ball nicht, P.Queitsch scheitert am Torwart und T.Zaika findet bei zwei Freistößen im Keeper seinen Meister. Ein ruhige und abgeklärte Partie wurde verdient gewonnen.

 

 

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: [SGW 1] Erste Heimniederlage für Ottendorf/Okrilla

Fotoserien zu der Meldung


[SGW 1] Erste Heimniederlage für Ottendorf/Okrilla (28.05.2019)

Ottendorf/Okrilla - SGW I 0:2