BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildTrikots - ZweitenBannerbildSGW gegen HoyerswerdaSGW gegen HoyerswerdaBannerbildBannerbildBannerbild
RSS-Feed
 

[SGW A] Guter Test am Mittwochabend

26. 02. 2020

SV Gnaschwitz-Doberschau B - SG Wilthen A 7:3 (4:2)

 

Da die Gnaschwitzer (3. in ihrer Staffel) bereits nächste Woche wieder in den Spielbetrieb eingreifen, bot es sich an auf Trainingsebene gegeneinander anzutreten. Für uns kam hinzu, dass unsere Jüngsten (C-Junioren-Spieler) Spielpraxis erhalten konnten. So traten wir quasi mit einer halben B-Junioren an, so dass Kräftemäßig wieder Ausgleich war. Beim Ergebnis aus unserer Sicht leider nicht ganz.

 

Wir begannen gut und konnten mit dem ersten Angriff durch Dominik S. in Führung gehen. Nach dem schnellen Ausgleich gingen wir durch einen schönen Freistoß von Niklas H. erneut in Führung. Leider waren wir danach wie so oft zu weit weg vom Gegner, was dieser noch bis zur Pause zu drei Treffern konsequent ausnutzte.

 

Nun wollten wir besser am Gegner stehen, jedoch schwand das Zutrauen ins eigene Können und unsere mangelnde Chancenverwertung tat ihr Übriges, so dass wir Mitte der zweiten Hälfte mit 2:6 zurücklagen. Einen Elfmeter, den wir zugesprochen bekamen konnten wir im Nachschuss verwandeln (jedoch hätte er abgepfiffen werden müssen, da der Spieler, der den Elfer an die Latte schoss danach als Erster wieder an den Ball kam. Aber trotzdem nahmen wir das Tor gern mit. In einem sehr fairen und auch von den Gnaschwitzern sehr sauber und angenehm geführten Spiel mussten wir kurz vor Schluss den Ball nochmals aus unserem Netz holen.

 

Auch wenn das Ergebnis nicht so gut klingt, haben wir aus dem Spiel einiges mitgenommen. Gerade in der zweiten Hälfte mussten wir sehr stark umstellen und die sieben fehlenden Spieler machten sich zudem bemerkbar. Daher messen wír dem Ergebnis nicht zu viel bei. Erkannt haben wir, dass wir neben dem Treffen ins gegnerische Tor vor allem beim Mut zu eigenen Spielzügen und der konsequenten Abwehrarbeit verbessern müssen. Dazu haben wir schon am kommenden Sonntag (01.03.2020, 13:00 Uhr) im nächsten Vorbereitungsspiel gegen die SpG Gorknitz/Dohna (Landkreis Sächsische Schweiz), das wir in Neukirch auf dem dortigen Kunstrasen austragen.


Es spielten:

Tor: Luke G.

Abwehr: Max E., Sven J., Moritz K., Edwin N. (Konstantin D.)

Mittelfeld: Paul R., Niklas H., Julian R (Frederik W.)., Felix K.

Sturm: Jonas S., Dominik S.