SGW gegen HoyerswerdaBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildTrikots - ZweitenBannerbildBannerbild
RSS-Feed
 

[SGW 2] Erste Halbzeit schwach, zweite Halbzeit besser!

20. 10. 2021

🍀⚽️ Erste Halbzeit schwach, zweite Halbzeit besser! ⚽️🍀

TSV Weißenberg/Gröditz - SG Wilthen II 1:9

 

Am Samstag traf unsere Zweite als Tabellenführer und bisher ungeschlagen auf die Mannen von Weißenberg/Gröditz. Schon im Vorwissen, dass man wieder viele Spiele an die Erste abgeben muss, hatte man trotzdem mächtig Bock auf das Spiel.

Das Spiel begann etwas hektisch und man musste viel über lange Bälle spielen. Meist hinten aus der Abwehr von Sören und Jonas, da Anspielstationen fehlten. Die Bälle auf die Vorderreihe kamen sehr gut an, nur war das nicht das Spiel was man spielen wollte. Im Aufbauspiel und Abschluss war man zur schlampig und generell war keine Spannung hinter dem Ball. Zur Halbzeit stand es komfortabel 4:0, hätte aber auch nur 1:0 stehen können. Hinten stand die Abwehr sicher und erstickte vereinzelte Angriffe im Keim. Zur Halbzeit sorgten doppelt Niklas Haase, Bouba und Dome Schier für die Führung.

In Halbzeit zwei, ein anderes Bild von der Zweiten. Endlich war der Spielwitz wieder da und der bald lief gut. Keine lange Bälle, sonder gezielte Pässe in die freien Räume. Der eingewechselte Philipp Krause machte die Bälle vorne stark fest und verlagerte diese weiter auf die Außen. Ein Angriff der Heimmannschaft wurde schlecht verteidigt, so dass ein Eckball zu dem Ehrentreffer der Weißenberger führte. Unnötig, aber das störte dem Spiel der Wilthner nicht. Mit richtig guten Angriffen, feierte man die Weißenberger in ihre eigene Hälfte. Entlastungsangriffe gab es kaum und es spielten nur die Grün-Weißen. Am Ende stand es 1:9. Die Treffer in Halbzeit zwei machten: Jonas Stache, Hermi und noch dreimal Niklas Haase. Ganz starke 5 Treffer machte Niklas, eine tolle Ausbeute.

Halbzeit Zwei war eindeutig besser. Schöneres Spiel und viele Tore. Jetzt heißt es weiter machen und dran bleiben, denn nun kommen die Gegner von der oberen Tabellenhälfte. Die zweite Hälfte hat gezeigt, was man für geilen Fußball spielen kann. Zeigt auch ein Kommentar eines Spielers der Weißenberger, der meinte „und ihr spielt nicht höher?“. Auf gehts!

#westlausitzerfußballverband #sgw #sgwilthen #wilthen #weißenberg #gröditz #fussball #kantersieg #bombervonwilthen

 

Fotoserien


Weißenberg - SGW II (16. 10. 2021)

1-9